Your browser is outdated!

To ensure you have the best experience and security possible, update your browser. Update now

×

Kontaktieren Sie mich

E-Mail

Berufliche Stellung

Selbständige
Offen für Möglichkeiten

Über mich

trainer ⦁ moderator ⦁ referent

trainer
• transkulturelles Lernen
• Kompetenz der Begegnung
• Differenzmanagement

moderator
• Begleitung Gruppenprozesse
• Großgruppenmoderation
• Gesprächsmoderation
• Veranstaltungsmoderation

referent
• Kulturkonzepte
• Identitätsbildung
• Einstellungsbildung
• Diversity-Education
• Präsentationstechnik

Erfahrungen

Fachreferent

BezJR-Unterfranken
Seit März 2019
Verantwortlichkeiten komplett
  • Aufbau & Leitung der Fachstelle "Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft"
Detaillierte Beschreibung
  • Fachliche Beratung der Jugendarbeit im Themenfeld "Jugend & Migration"
  • Beratung von Migrant*innen-Selbstorganisationen
  • Begleitung von Prozessen der migrationsgesellschaftlichen Öffnung
  • Organisation von Bildungsangeboten
Beschreibung des Unternehmens

Im Bezirksjugendring Unterfranken haben sich die Jugendverbände zusammen geschlossen, die jeweils in mindestens fünf Stadt- und Kreisjugendringen vertreten sind. Der Bezirksjugendring Unterfranken des Bayerischen Jugendrings bildet, berät und fördert durch Geschäftsstelle und Jugendbildungsstätte aus Mitteln des Bezirks Unterfranken, des Bayerischen Jugendrings und der Europäischen Union.

Website des Unternehmens

https://www.jugend-unterfranken.de

Bildungsreferent

Jugendbildungsstätte Unterfranken
2015 bis 2018
Verantwortlichkeiten komplett
  • Projektkoordinator Flucht & geflüchtete Jugendliche
  • Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen für Jugendliche und Multiplikator*innen
  • Mitarbeit in rassismuskritischen Netzwerken
  • Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Bildungslinie
Detaillierte Beschreibung
  • Bildungslinie grenzenlos: internationale Arbeit
  • Bildungslinie couragiert: Argumentationstrainings
  • Erinnerungspädagogische Angebote
  • Stadttouren zum Aufzeigen von Vielfalt in Würzburg
Beschreibung des Unternehmens

Die Jugendbildungsstätte Unterfranken ist eine diversitätsorientierte Facheinrichtung des Bezirksjugendrings mit bundesweitem Modellcharakter. Ihr Angebot spiegelt die zahlreichen Facetten einer rassismuskritischen Migrationspädagogik in der Jugendarbeit wieder.

http://www.jubi-unterfranken.de
http://www.jubi-unterfranken.de/grenzenlos/flucht/

Verantwortlichkeiten komplett
  • Lehrauftrag Masterstudiengang "International Social Work with Refugees and Migrants"
  • Lehrauftrag Soziale Arbeit (Bacelor-Studiengang)
Detaillierte Beschreibung
  • Intercultural Dialogue and Intercultural Understanding in the Social Work Practice
  • Self Image of Social Work in the Migration Society (Vertiefungsmodul)
Beschreibung des Unternehmens

An der FHWS wird ein praxisorientiertes und zukunftsgerichtetes Studienangebot mit über 40 Studiengängen an zehn verschiedenen Fakultäten angeboten.

https://www.fhws.de

Der Masterstudiengang International Social Work with Refugees and Migrants ist ein anwendungsbezogener, konsekutiver, im Hinblick auf Inhalt und Austausch international ausgerichteter, englischsprachiger Studiengang. Das Studium vermittelt fachliche, soziale und professionsbezogene Kompetenzen für das Handlungsfeld der Sozialen Arbeit mit Migranten und Flüchtlingen im internationalen und nationalen Kontext.

https://mrm.fhws.de/startseite.html

Dozent für diversitätsbewusste Bildung

Universität Würzburg/ GSiK-Projekt
Seit 2014
Verantwortlichkeiten komplett
  • Lehraufträge, Vorträge und Workshops zu diversitätsbewusster Bildung und Erziehung
Detaillierte Beschreibung
  • Manage the Difference - Diversität im Klassenzimmer
Beschreibung des Unternehmens

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
"Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz" (GSiK) ist ein deutschlandweit einmaliges Gemeinschaftsprojekt von zehn Institutionen aus sechs Fakultäten der Universität Würzburg.

https://www.uni-wuerzburg.de
http://www.gsik.uni-wuerzburg.de/gsik

Trainer für soziale Kompetenz

HFT-Stuttgart
Seit 2012
Verantwortlichkeiten komplett
  • Konzeption und Durchführung von Trainings für Soziale Kompetenzen, Selbst- und Methodenkompetenz im Auftrag des Didaktikzentrums u.a. für die Studiengänge Architektur, KlimaEngineering, Innenarchitektur, Vermessungstechnik und Bauingenieurwesen.
Detaillierte Beschreibung
  • Teamkompetenz
  • wissenschaftliches Arbeiten
  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Zeitmanagement
  • Präsentationstechniken
  • Präsentationskompetenz
Beschreibung des Unternehmens

HFT - Stuttgart
Die Hochschule für Technik Stuttgart ist eine deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Der Campus der Hochschule liegt in der Innenstadt von Stuttgart.

https://www.hft-stuttgart.de

Trainer für den kulturellen Freiwilligendienst im Ausland

Deutsche UNESCO-Kommission e.V. / Auswärtiges Amt
Seit 2009
Detaillierte Beschreibung
  • Mitarbeit an der Konzeption von Begleitseminaren für den kulturellen Freiwilligendienst »kulturweit«
  • Leitung und Organisation von Begleitseminaren für den kulturellen Freiwilligendienst »kulturweit« in Deutschland, Malaysia, Indien, China, Vietnam, Polen und der Slowakei
  • Konzeption, Organisation, Durchführung von Seminaren und Fortbildungen für Trainer_innen und Alumni von kulturweit
Beschreibung des Unternehmens

kulturweit ist ein internationaler Jugendfreiwilligendienst im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik.
Er ist ein Projekt der Deutschen UNESCO-Kommission in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt.
Seit 2009 bietet dieser internationale kulturelle Freiwilligendienst jungen Menschen im Alter von 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich für sechs oder zwölf Monate weltweit im Bereich der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren.

https://www.kulturweit.de

Trainer für Begleitseminare internationaler Freiwilligendienste

VIA e.V. (Verein für internationalen und interkulturellen Austausch), EJBW
Seit 2004
Detaillierte Beschreibung
  • Konzeption von Bildungsmaterialien für Seminarprogramme (Reader, Präsentationen, Handouts)
  • Konzeption und Leitung von Begleitseminaren für Freiwilligendienste in Europa (european volunteer service, FSJ incoming, IJFD) und weltweit ( IJFD und weltwärts); (2004-2010 auch AdiA u. FSJ)
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Begleitseminaren für den Freiwilligendienst
    weltwärts in Indien (Punjab, Gujarat, Orissa, Karnattaka)
  • Konzeption, Organisation u. Durchführung von Weiterbildungen für TrainerInnen
Beschreibung des Unternehmens

Der Verein für internationalen und interkulturellen Austausch (VIA) e. V.
gehört heute zu den (zahlenmäßig) größten Entsendeorganisationen in Deutschland.
Angeboten und pädagogisch begleitet werden deutsche Freiwillige (IJFD, weltwärts, FSJ, EVS), sowie internationale Freiwillige (FSJ-Incomming, EVS, weltwärts-Reverse).

Die Europäische Jugendbildungsstätte Weimar hosted als Kooperationspartner der deutschen Nationalagentur "Jugend für Europa" im Programm "Erasmus+" Seminare des EVS (Europäischer Freiwilligendienst).

https://www.facebook.com/VIALueneburg
http://www.ejbweimar.de

Referent für Transkulturalität in der Praxis

Kolping-Akademie Würzburg
Seit 2014
Verantwortlichkeiten komplett
  • Vorträge und Bildungseinheiten zu transkultureller Bildung und Erziehung und globalem Lernen
Detaillierte Beschreibung
  • Interkulturalität – ein Auslaufmodell?
  • Vielfalt in der Kita: Neue Ansätze kultureller Bildung für ErzieherInnen
  • Würzburger Weltgeschichte(n)- Spurensuche globaler Vielfalt in Würzburg. Ein virtueller Stadtrundgang zur Wanderung von Menschen, Wissen und Fähigkeiten und zur Entstehung einer transkulturellen Stadtkultur.
Beschreibung des Unternehmens

Die Kolping-Akademie ist ein Weiterbildungsanbieter von Lehr- und Studiengängen, Seminaren und Veranstaltungen im Bereich der Wirtschaft, des Sozial- und Gesundheitswesens sowie der Familien, der kulturellen und religiösen Bildung. Die TeilnehmerInnen der Veranstaltungen kommen aus allen gesellschaftlichen Bereichen und beruflichen Positionen.

http://www.kolping-akademie-wuerzburg.de

Referent der politischen Erwachsenenbildung

Akademie Frankenwarte, Würzburg
Seit 2014
Verantwortlichkeiten komplett
  • Konzeption und Leitung einer dreitägigen Fachtagung zum Thema "Eurozentrismus"
Detaillierte Beschreibung
  • Jenseits des Eurozentrismus
Beschreibung des Unternehmens

Die Akademie Frankenwarte ist eine Bildungsstätte für politische und kulturelle Erwachsenen- und Jugendbildung.

http://www.frankenwarte.de

Koordinator Rückkehrarbeit / entwicklungspolitisches Freiwilligenengagement

VIA e.V. (Verein für internationalen und interkulturellen Austausch), Lüneburg
2009 bis 2011
Detaillierte Beschreibung
  • Konzeption und Leitung des weltwärts-Freiwilligenengagements bei VIA e.V.
  • Betreuung der Freiwilligen und Koordinierung von Freiwilligenprojekten, Ansprechpartner für über 500 Freiwillige, Aufbau einer Online-Kommunikations-Plattform für Freiwillige.
  • Akquise von Drittmitteln für Rückkehrprojekte, sowie die Konzeption von Fortbildungsseminaren für Ehemalige

    http://www.via-ev.org

Projektleitung

Institut Neue Impulse / FH-Potsdam / LISUM (Landesinstitut f. Schule und Medien Bln. /Brandenburg)
2008 bis 2010
Detaillierte Beschreibung
  • Konzipierung und Umsetzung der Inhalte „Diversity“ und „Partizipation“ an Grundschulen
  • Erarbeiten von Modulen für LehrerInnen, FachberaterInnen und GrundschülerInnen
  • Koordination der Referenten, Vorträge am Landesinstitut für Schule und Medien Bln. /Brandenburg
Beschreibung des Unternehmens

http://www.lisum.berlin-brandenburg.de
http://institut-neue-impulse.de
http://www.fh-potsdam.de

Reiseleiter in Asien

Djoser-Reisen, Köln
2006 bis 2010
Detaillierte Beschreibung
  • Begleitung und Betreuung von Djoser Reisegruppen nach Südostasien (Thailand, Laos, Myanmar, China).
    In Zusammenarbeit mit den lokalen Agenturen vor Ort, Erstellung von individuellen Tagesprogrammen und Gruppenausflügen innerhalb des Rahmenprogramms
Beschreibung des Unternehmens

Weltweite Gruppenreisen "mit einem Schuss Abenteuer"

https://www.djoser.de

Dozent für Diversity

Fachhochschule Potsdam (university of applied sciences) / Institut Neue Impulse, Potsdam
2005 bis 2009
Verantwortlichkeiten komplett
  • Dozent für den Studiengang Soziale Arbeit
  • politikwissenschaftliche und kultursoziologische Vorträge
Detaillierte Beschreibung

Projektleitung

Frei
2005 bis 2008
Detaillierte Beschreibung
  • Konzeption, Antragstellung, Fondraising, Organisation und Durchführung der zeitgeschichtlichen Bildungsreihe “Eine Begegnung mit Anne Frank” für SchülerInnen und BerufsschülerInnen in Kooperation mit der Evangelischen Berufsschularbeit, Berlin (2005 und 2008)

Projektleitung

Jugendbildungsstätte Haus Kreisau, Berlin
2005 bis 2007
Detaillierte Beschreibung
  • Konzeption, Antragstellung und Leitung des Projekts:
    „Kulturen der Welt und Weltreligionen in Berlin - globales Lernen vor Ort" für BerufsschülerInnen

“Connected Vessels” in Israel

Jugend für Europa (Europäische Union), VIA e.V.
2005
Detaillierte Beschreibung
  • Organisation und Betreuung der Reise der deutschen Delegation
  • Konzeption und Organisation d. Begegnung „Common Ground “ mit Israel / Jordanien / Polen

Dozent Sozialkunde und Politikunterricht für Berufsschüler

Forum Berufsbildung e.V., Berlin
April 2002 bis August 2005
Beschreibung des Unternehmens

FORUM Berufsbildung ist ein freier und gemeinnütziger Bildungsträger in Berlin, der sich insbesondere für eine praxisnahe und teilnehmerorientierte Weiterbildung in Berlin und bundesweit einsetzt.

http://www.forum-berufsbildung.de